WasserWeltenSteig

Quellen. Bäche. Wasserfälle -
Vom Schwarzwald bis zum Rheinfall

Der neue, grenzüberschreitende Premiumfernwanderweg „WasserWeltenSteig“ verbindet „Deutschlands höchste Wasserfälle“ in Triberg mit Europas größtem Wasserfall, dem Rheinfall bei Schaffhausen in der Schweiz.

Auf 6 Etappen und mit einer Gesamtlänge von rund 109 Kilometern bietet der Premiumweg alles was den Schwarzwald und das benachbarte SchaffhauserLand ausmacht: Berge, Wälder, Weidewiesen und Schluchten, Aussichtstürme mit Fernsichten bis in die Schweizer Alpen und natürlich das Element, das dem Wanderweg seinen Namen gegeben hat: Wasser.

Wasser begegnet dem Wanderer in den unterschiedlichsten Erlebniswelten, in Form von Quellen, Bächen und Seen sowie in der spektakulärsten Variante, den Wasserfällen.

Blumberg ist mit der Etappe 4 und Etappe 5 an den "WasserWeltenSteig" angeschlossen.

Geführte Etappenwanderung, 7. Juni 2020

Am Sonntag, 7. Juni 2020 findet eine geführte Etappenwanderung auf dem WasserWeltenSteig von Epfenhofen nach Siblingen statt.

Mit dem Schwarzwaldverein Blumberg geht es an die Randenhütte, wo ein leckeres Vesper auf die Wanderer wartet. Weiter geht es auf die Schweizer Seite zum Hagenturm, Hasenbuck und über das Schloss Randen nach Siblingen.

Für einen Rücktransfer nach Epfenhofen ist gesorgt. Die Veranstaltungs ist kostenfrei.

Treffpunkt: 10.00 Uhr am Bahnhof Epfenhofen
Wanderzeit: 4,5 Stunden

Anmeldung erforderlich:
Touristinfo Blumberg
Tel.: 07702 51200
touristinfo(at)stadt-blumberg.de