Seite drucken
Stadt Blumberg

Herzlich willkommen in der Stadtbibliothek Blumberg

Die Stadtbibliothek Blumberg ist seit ihrer Eröffnung im November 1989 ein fester Bestandteil des Kulturlebens der Stadt Blumberg. Die Bibliothek bietet über 14.000 Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, Comics, Hörbücher, Konsolenspiele, Musik-CDs, DVDs, Tonies, Gesellschaftsspiele, Tiptoi-Bücher und Stifte. Aktuelle Tageszeitungen wie Schwarzwälder Bote und Südkurier können bei uns gelesen werden. Gemütliche Sitzecken laden zum Lesen, Arbeiten oder Spielen ein. Außerdem sammelt die Stadtbibliothek Literatur zum Thema "Dampfeisenbahnen". Aktuell befinden sich ca. 700 Bücher, Zeitschriften und DVDs in der "Blumberger-Bahn-Bibliothek".

Onleihe SchwAlbE

Über 53.000 digitale Medien wie z. B. eBooks und eAudios können dort ausgeliehen werden. Dieser Service ist für Inhaber eines gültigen Ausweises der Stadtbibliothek kostenlos.

Weitere Infomationen auf der Seite der Onleihe SchwAlbE.

Außerdem können Nutzer mit dem E-Learning-Angebot zeit- und ortsunabhängig auf Programme und Video-Tutorials zu Sprachen (Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Deutsch), Beruf, EDV oder Bildbearbeitung zugreifen.

Internet

An drei Computern können Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren im Internet surfen, die gängigen Office-Programme nutzen oder im Medienbestand der Bibliothek stöbern. Ausdrucke sind ebenfalls möglich. Die erste Seite kostet 1 Euro, jede weitere 30 Cent.

Dokumente und Dateien können auch direkt vom Handy ausgedruckt werden.

Des Weiteren steht den Besuchern der Bibliothek kostenfreies WLAN zur Verfügung. 

Fotokopien

Ein Farbkopierer befindet sich im Eingangsbereich (1,00 € erste Seite/jede weitere 0,30 € pro Seite).

Antolin-Bücher

Eine Gesamtübersicht geordnet nach Schulklassen kann über den elektronischen Medienkatalog bequem von zu Hause abgerufen werden.

Fernleihe

Gegen eine Gebühr von 2,50 € bestellen wir über die Fernleihe Sach- und Fachbücher aus anderen Bibliotheken in ganz Deutschland. Wir benötigen dazu den Buchtitel und idealerweise die ISBN. Gerne nehmen wir Ihre Bestellungen telefonisch, persönlich oder per Mail entgegen.

Vorlesestunde "Lesewürmertreff"

Die Lesestunde für Kinder von 5 - 9 Jahren findet wieder ab dem 10. November 2022 donnerstags von 15 bis 16 Uhr statt. Eingeladen sind alle Kinder in diesem Alter, es muss kein Leseausweis vorhanden sein.

Türkische Vorlesestunde mit Esra Colak

Ganz neu im Angebot ist eine Vorlesestunde für Grundschulkinder im Alter von sechs bis zehn Jahren mit Esra Colak. Sie findet jeden Donnernachmittag (außer in den Schulferien) von 16 bis 16.30 Uhr statt.

Schulen, Kindergärten

Für Schulklassen bieten wir Klassenführungen, Lernbuffets (PDF-Datei) und Medienkisten (PDF-Datei) nach vorheriger Absprache an. 

Für Kindergartengruppen haben wir Vorlesestunden mit Büchern oder mit Kamishibais im Angebot. Wenn Bücher mit in den Kindergarten genommen werden möchten, können diese in Stofftaschen in Form einer Leseraupe mit Namen Leselotta verpackt werden und der Rückweg wird zum aufsehenerregenden Erlebnis.

Wöchentliches Schachtreffen am Mittwochnachmittag

Haben Sie wieder einmal Lust, Schach zu spielen? Jede Woche am Mittwochnachmittag von 14.30 bis 18.00 Uhr haben Sie dazu Gelegenheit, sich mit anderen Gegnern zu messen. Es sind Schachspiele vorhanden, aber es kann auch gerne das eigene mitgebracht werden. Kaffee und nichtalkoholische Getränke stehen zur Verfügung. Es sind alle Altersklasse willkommen.

Gebühren und Anmeldung Leseausweis

Um Medien ausleihen zu können, benötigen Sie einen Leseausweis. Zur Anmeldung bringen Sie bitte Ihren Personalausweis mit, Kinder zwischen 7 und 16 Jahren benötigen das schriftliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten.

Die Gebühr für den Leseausweis beträgt für:

  • Schüler: 6,00 € (12 Monate)
  • Erwachsene: 15,00 € (12 Monate)
  • Familien: 20,00 € (12 Monate)
  • Schnupperausweis Erwachsene: 2,50 € (1 Monat)
  • Schnupperausweis Schüler Erstausstellung: 0,00 € (1 Monat)
  • Schnupperausweis Schüler Verlängerung: 1,25 € (1 Monat)
  • Feriengäste mit gültiger Gästekarte: 0,00 € (1 Monat)
  • Ersatzausweis (bei Verlust): 2,75 €

Leihfrist

Sie können Bücher vier Wochen, alle anderen Medien zwei Wochen lang ausleihen. Eine Verlängerung der Leihfrist über den Onlinekatalog, telefonisch, per Fax oder E-mail, ist möglich, wenn das Medium nicht vorbestellt ist.

Bei verspäteter Rückgabe fallen ab dem ersten Tag Versäumnisgebühren von 0,50 € in der ersten Woche und 1 € für jede weitere Woche und Medium an. Weitere Gebühren entstehen nur bei Beschädigung oder Verlust der Medien.

Geschäftsbedingungen

Lesen Sie hier (PDF-Datei) die Geschäftsbedingungen für die Benutzung der Stadtbibliothek.

Datenschutzerklärung

Lesen Sie hier (PDF-Datei) die Datenschutzerklärung der Stadtbibliothek.

http://www.stadt-blumberg.de//leben-wohnen/kinder/jugend-bildung/stadtbibliothek/allgemeines