01.08.2018

Public Value Award für das öffentliche Bad 2018


Zum 5. Mal haben öffentlich genutzte Bäder aus ganz Deutschland die Chance wahrgenommen und sich für den „Public Value Award für das öffentliche Bad“ beworben.

 

Eine unabhängte Fachjury hat nun die Gewinner ermittelt. Dabei haben sich die Experten gefragt: Was macht den Gemeinwohlbeitrag des Schwimmbades aus? Was leistet es in den Bereichen Gesundheit, Genuss und Wohlbefinden, Gemeinschaft, Ökologie sowie Wirtschaftlichkeit und stellt damit einen „gesellschaftlichen Mehrwert“ dar?

 

Die Jury lobt den hohen kommunalen Freizeitwert in landschaftlich schöner Umgebung. Das Panoramabad ist in den Sommermonaten ein lebhafter und wichtiger Dreh- und Angelpunkt der Stadt Blumberg und des touristischen Angebots der Region. Eine seiner Besonderheiten ist die landschaftlich hervorragende Lage, deren Voraussetzungen für die Gestaltung des Bades optimal genutzt sind.

 

Es macht seinem Namen alle Ehre! Durch die naturbezogene und ruhige Lage können sich die Gäste entspannen und immer wieder neue schöne Sichtachsen genießen. Die Anlage ist voll und ganzim Sinne eines positiven Freizeiterlebnisses konzipiert. Die zahlreichen Angebote im Wasser und rund um die Anlage bieten Spaß für die ganze Familie. Der Schwimmbereich passt sich mit 50- und 25-m-Bahnen den verschiedenen Bedürfnissen an sportliche Betätigung an. Das Nichtschwimmerbecken bietet vor allem jüngeren Besuchern  mit einer Halbschalenrutsche, einer Breitwellenrutsche und einem Wasserpilz viel Abwechslung.

 

Das Panoramabad baut nicht allein auf seine geographischen Vorzüge. Es nimmt einen hohen Stellenwert in der Bevölkerung ein und ist aus Blumbergs Freizeitangebot nicht mehr wegzudenken. Neben Veranstaltungen rund um das Wasser wird vom Open Air-Kino bis zur Kinder-Geburtstagsparty vieles geboten. Das Bad nimmt sich als einen zentralen Ort der Begegnung wahr und bezieht auch Ortsvereine in Veranstaltungen mit ein. Über Kooperationen mit der örtlichen Volkshochschule undüber Physiotherapieangebote auf dem Gelände trägt das Panoramabad zur Förderung des Gesundheitsbewusstseins der städtischen Bevölkerung bei.

 

Mit dem Preis würdigt die Jury den außerordentlich wichtigen Stellenwert des Panoamabades als gesellschaftlichen Treffpunkt mit hohem Freizeitwert.