Einen Abstecher in die Wutachschlucht darf natürlich nicht fehlen. Auf Ihrer Wanderung durch die verschiedenen Teilgebiete des Naturschutzgebietes Wutachschlucht finden Sie eine reiche Tier- und Pflanzenwelt vor. Erleben Sie die Wutachschlucht vom Frühjahr bis zum Spätherbst in ihrer Einzigartigkeit und in einem immer wieder anderen Erscheinungsbild.

Weitere Infos unter www.wutachschlucht.de

aktueller Wegezustand vom 26. Oktober 2017

Die Wege in der Wutachschlucht und den Seitenschluchten bleiben aufgrund des abgefallenen Laubes und niedrigen Sonnenstandes feucht und rutschig. Mit Trittsicherheit und gutem Schuhwerk steht einer Tour durch die Wutachschlucht aber nichts im Wege.

 

Tipp

Bitte beachten Sie, dass keine Wanderbusse mehr an den Wochenenden fahren. Die Wandersaison läuft aus und der Kiosk an der Wutachmühle beendet die Saison zum 01.11.2017, das Gasthaus Schattenmühle zum 06.11.2017. Aktuelle Infos zu den Wegzuständen gibt es weiterhin unter www.wutachschlucht.de.
Im Winter wird vom Wandern in der Schlucht dringend abgeraten.