„Die Achtung vor den jungen Menschen ist wesentlich, niemals darf man Jugendliche wie Kinder behandeln.“ (Maria Montessori)

In der Stadt Blumberg, wird die offene Kinder- und Jugendarbeit groß geschrieben. Durch die Stadtjugendpflege, wird an die örtlichen Vereine und Angebote, gezielt angeknüpft. Die Stadtjugendpflege Blumberg bietet  mit ihrem Jugendzentrum Malibu, Raum für alle Jugendlichen im Alter ab 6 Jahren.

Durch regelmäßige Angebote, wie z.B. das Kinderkaffee für alle im Alter von 6 – 14 Jahren, das Malibu-Menü oder auch durch Partynächte, wird das Interesse der Kinder- und Jugendlichen geweckt.

Durch ganz gezielte Angebote, Aktionen, Ausflüge und Übernachtungen werden Gemeinschaft, Sozialverhalten, Gruppendynamik etc. geprägt  und nicht so ausgeprägte Bereiche gestärkt.

Die offene Kinder- und Jugendarbeit setzt an der Freiwilligkeit der Kinder und Jugendlichen an. So kann ein Miteinander nur durch den Spaß und das Wollen der Kinder und Jugendlichen geschaffen werden. Es ist hierbei sehr wichtig, einen vertrauten Rahmen zu schaffen, in dem die Jugendlichen sich sicher und geborgen fühlen und so sein dürfen wie sie sind.

Jeder von uns kennt es bestimmt, wir machen einen Fehler und es wir mit dem Finger auf uns gezeigt.  Fehler sind da um sie wieder gut zu machen, daraus zu lernen und etwas für das spätere Leben mit zu nehmen. Daran knüpfen wir im Jugendzentrum Malibu gezielt an.

„Hilf mir, es selbst zu tun. Zeige mir, wie es geht. Tu es nicht für mich. Ich kann und will es allein tun. Hab Geduld meine Wege zu begreifen. Sie sind vielleicht länger, vielleicht brauche ich mehr Zeit, weil ich mehrere Versuche machen will. Mute mir Fehler und Anstrengung zu, denn daraus kann ich lernen.“ (Maria Montessori)

 

 

Neue Öffnungszeiten im Jahr 2017

Das Jugendzentrum Malibu möchte sich den Bedürfnissen der Jugendlichen anpassen, deshalb werden ab Januar 2017 die Öffnungszeiten verändert.

Wir freuen uns über jedes neugierige Kind bzw. Jugendlichen das/der im neuen Jahr den Weg ins Jugendzentrum findet.