Bürgerschaftliches Engagement - Arbeitskreise sind aktiv

 

 

Die in der Kreativschmiede am 29. September 2012 gegründeten Arbeitskreise treffen sich regelmäßig und erarbeiten Schwerpunktthemen.

Die einzelnen Arbeitskreise beschäftigen sich derzeit mit folgenden Themen:

Soziales & Miteinander

Bürgerlotsen Blumberg

Als erstes Projekt des Arbeitskreises Soziales und Miteinander wurde das Projekt Bürgerlotsen Blumberg umgesetzt. Die Bürgerlotsen stellten sich am 22.10.2015 am städtischen Seniorennachmittag der Öffentlichkeit vor. Bei der Initiative „Bürgerlotsen Blumberg“ handelt es sich um ehrenamtliche Hilfe von Bürger zu Bürger.

Die Bürgerlotsen stehen Hilfesuchenden informierend zur Seite. Als Anlaufstelle und Gesprächspartner tragen die Bürgerlotsen dazu bei, das tägliche Leben etwas zu erleichtern. Die „Hilfe zur Selbsthilfe“ steht jedoch stets im Vordergrund.

Weitere Informationen können Sie unserem Informationsflyer entnehmen.

Stadtbild & Handel

Erkundungstour durch Blumberg

Bei der Erkundungstour sammelte der Arbeitskreis viele Informationen rund um das Motto „Unsere Stadt soll schöner werden“.

Stadtputzete

Jährlich im Frühjahr führt die Stadt gemeinsam mit dem Arbeitskreis eine Stadtputzete durch. Viele Vereine und Organisationen beteiligen sich jedes Jahr und schaffen es gemeinsam, die Stadt schöner werden zu lassen.

Tourismus & Freizeit

Wiesenflyer

Der Arbeitskreis Tourismus & Freizeit hat mit einer tollen Aktion den Schriftzug "BAD" gestaltet. Ein hervorragender Hinweis auf unser Panoramabad.

Blumberg on Ice

Der Arbeitskreis Toursimus & Freizeit war Ideengeber der mobilen Eisbahn in Blumberg. Durch tatkräftige Planung und durch unterstütung aller Arbeitskreismitglieder fand vom 8. Januar - 8. Februar 2015 erstmalig das Projekt "Blumberg on Ice" statt.

Auch im kommenden Jahr wird das Projekt wieder durchgeführt vom 14. Januar - 03. Februar und vom 11. Februar - 20. Februar 2016. Auch hier ist der Arbeitskreis wieder maßgeblich an der Planung und Umsetzung beteiligt.

 

Historie & Kultur

Historische Hausbeschilderung

Die historische Hausbeschilderung wurde bereits umgesetzt. Auf dem historischen Stadtrundgang können 20 verschiedene Gebäude und Plätze bestaunt werden, die mit Infotafeln versehen sind. Einen Flyer mit Karte und einer kurzen Beschreibung führt die Besucher durch die Stadt.

Sammlung von Gegenständen für das zukünftige Heimatmuseum

Aktuell sammelt der AK Historie & Kultur bereits brauchbare Gegenstände für das zukünftige Museum. Die Gegenstände werden in Räumlichkeiten der Stadt zwischengelagert.

Gründung eines Vereins

Im November 2015 steht die Vereinsgründung für einen Heimat- und Geschichtsverein an. Dieser wird sich federführend um das Thema Heimatmuseum kümmern.

 

 

Die in der Kreativschmiede am 29. September 2012 gegründeten Arbeitskreise treffen sich regelmäßig und erarbeiten Schwerpunktthemen.